7 UR-BILDER DES LEBENS, des Märchens, des UR-MÄRCHENS

7 Ur-Bilder haben DAS LEBEN, Dein Leben
und Alles, was es gibt.

Die 7 UR-BILDER DES LEBENS, des Märchens, des UR-MÄRCHENS:

Die 7 UR-BILDER DES LEBENS und des Märchens, des UR-MÄRCHENS,
auch 7 Urbilder genannt, die in allen Märchen,
das heißt, aber auch in allen Gedanken, Gefühlen
und Verhaltensarten der Menschen anzutreffen sind,
können so benannt werden:

Wie die 7 Ur-bilder heilsam in allen 4 Lebens-Bereichen wirken

Wie die 7 Ur-bilder heilsam in allen 4 Lebens-Bereichen wirken

Die 7 UR-BILDER DES LEBENS und des Märchens,
des UR-MÄRCHENS sind:

1. Der Königliche (Göttliche) Ursprung.
Das Kind im Menschen. Die Jugend.

König oder Bettler, Liebe und Reichtum
Der Königliche Ursprung ist aber in vielen Märchen schon von Anfang an lädiert.

2. Die Trennung und die Verbindung.
Das Wirken der Polarität und der Dualität.

Das notwendige Werk der Hexe, der Gang durch die Polaritäten,
das Hängen bleiben in der Dualität, die gesunde Trennung
oder das Weiterschleppen des alten Ballastes, das Sich-Nicht-Lösen-Können.
Die Polaritäten schaffen Energien, die positiv oder negativ angewandt werden können.


3. Die Herzens-Prüfung

und die Begegnung mit dem Helfer.

Der Märchenheld ist nie allein und verlassen
und wenn er wachsam ist, nimmt er auch den Helfer wahr,
aber der bittet ihn zuerst um seine Hilfe oder Antwort.
Dann wird ihm geholfen.

4. Der Kampf und der Sieg.
Die Verwandlung und die Verwirklichung:

Mit dieser Hilfe kann der Held dann die drei Prüfungen,
die sehr oft auf Leben und Tod sind, bestehen,
und die Braut (den Bräutigam) befreien.

5. Die Rückkehr.
Die Verfolgung:

Zusammen können die Braut und der Bräutigam
den Weg zum „Goldenen Schloss“ angehen,
aber manchmal versucht die Hexe sie wieder einzuholen.

6. Die Ankunft.
Die wahre und die falsche Braut.

Schlussendlich kommen sie im Hause des Bräutigams an,
wo er sich womöglich noch mit der falschen Braut verbindet,
aber sie wacht!

7. Die Hochzeit und die Krönung.
Die Weisheit und die Liebe.

„Und sie hielten Hochzeit und wurden zum König und zur Königin
und herrschten über ihr Land mit großer Weisheit und Liebe.“

*

Weitere Ausführungen im BLOG über die 7 UR-BILDER:
http://7urbilder.maerchenhaft-leben.de/

http://7urbilder.maerchenhaft-leben.de/1-urbild/
http://7urbilder.maerchenhaft-leben.de/2urbild/
http://7urbilder.maerchenhaft-leben.de/3urbild/
http://7urbilder.maerchenhaft-leben.de/4-urbild/

Siehe auch im MÄRCHEN-SHOP
die Schriften, die CDs, die KURSE, die Erlebnis-Tage,
die, Märchen-Berufe Schulungen, die Coachings und Trainings:
http://maerchenhaft-leben.de/index.php?page=index&ref=3&ref=31

*